Rezension: Himmelslicht, von Ursula Pauls

Himmelslicht, von Ursula Pauls

ISBN 978-3-947470-14-3, 350 Seiten, Preis: 11,50€, Verlag Stephan Moll 2018

Dieses Buch von Ursula Pauls hat mich tief beeindruckt! Der Schreibstil ist trotz des anspruchsvollen Themas sehr angenehm und leichtgängig.  Wir lesen hier die Lebensgeschichte der Th ilda Schulz. Ein leichtes  Leben hat sie Wahrlich nicht. Schon im Kindergarten im Jahr 1923  muss sie einiges über sich ergehen lassen. Das  strenge Fräulein Heinen meint es so gar nicht freundlich mit ihr und alle ihre Freundinnen aus dem Heimatdorf müssen/dürfen zu Hause bleiben und den Eltern bei der Landwirtschaft helfen. Wenn Thildas Mutter nach ihrer 12 Stunden Schicht in der Baumwollspinnerei nach Hause kommt ist sie natürlich mehr als müde. Leider bekommt die Mutter kaum Unterstützung vom Vater der als Kriegsveteran keine Arbeit hat. Thilda ist in der Stadt die Aussenseiterin, aber auch im Dorf hat sie nicht wirklich viele Freunde. Als ihr kleiner Bruder anscheinend ein gesundheitliches Problem hat entscheiden sich die Eltern zu einem radikalen Schritt. Niemand darf vom Bruder wissen, angeblich wäre er verstorben… Als Thilda älter wird und die Nazipropaganda immer mehr aufkommt, treibt es Thilda immer näher an dieses System. Sie fühlt sich aufgehoben und  anerkannt. Immer Tiefer gerät sie in den Strudel und als sie überglücklich eine Ausbildung zur Krankenschwester machen darf wird der Kontakt zu den Eltern immer weniger. Sie kann es einfach nicht verstehen warum die Eltern den gehörlosen Bruder verstecken, sie ist fest davon überzeugt das der Führer ihrem Bruder nur „Gutes“ will… Leider ist es fast zu spät, als Thilda die ganze Tragweite des Systems bewusst wird. Mich hat dieses Buch wirklich sehr erschüttert. Wie schnell kann es doch gehen, das ein Mensch sich von der falschen Seite blenden lässt, wie einfach funktionieren diese Mechanismen… Hoffen wir, dass solche „Manipulation“ seitens der Politik nie wieder passiert! Danke an Ursula Pauls für dieses grandiose Buch.

Rezension von: loewe

Quelle: https://www.lovelybooks.de/autor/Ursula-Pauls/Himmelslicht-1742953943-w/rezension/2097195422/?selektiert=2097195490